Wann ist ein Flieger zu klein

Mittwoch, den 1. Juni 2016

… für einen Bordrollstuhl, liebe Lufthansa? Die Lufthansa ist seit vielen Jahren vorbildhaft aufgestellt bei der Bereitstellung von Bordrollstühlen. Um so erstaunlicher ist die Information, die mich auf dem Flug von Frankfurt nach Luxemburg erreichte. Das Flugzeug ist zu klein und kann deswegen nicht mit einem Bordrollstuhl ausgestattet werden, so der Purser. Das widerspricht klar […]

Germanwings ohne Lernkurve?

Freitag, den 20. November 2015

@germanwings: PRM’s wie ich benötigen einen Bordrollstuhl, um im Flieger zum WC zu kommen. Warum? Weil die Gänge zu schmal sind, um den eigenen Rollstuhl zu nutzen. Mal ganz zu schweigen von den ultrakleinen Toilettenkabinen… Die Airline weiß das natürlich. Deshalb hat die Muttergesellschaft Lufthansa darauf reagiert und hat ganz ohne Voranmeldung ein faltbaren Bordrollstuhl […]

Lufthansa mit treuem Begleiter

Dienstag, den 16. September 2014

Der Bordrollstuhl (mit dem ein mobilitätseingeschränkter Passagier die Toilette erreichen kann) ist bei der Lufthansa seit längerem bei Anmeldung auf allen Flugstrecken, inklusive Kurz-, Mittel- und Langstrecke, an Bord dabei. Seit Juni diesen Jahres kann darauf verzichten werden, ihn bei der Buchung extra anzufordern! Mein Reisebüro schreibt: WHEELCHAIR ON BOARD LUFTHANSA AIRCRAFT: WCOB IS AVAILABLE […]

In aller Kürze: Germanwings ändert seine Meinung

Dienstag, den 11. Juni 2013

Kurz vor Abflug am 19. Juni 2013 stellt die Lufthansa Tochter nun doch einen Bordrollstuhl bereit. Ursprünglich sollte es auf dem innerdeutschen Flug zwischen Köln und Berlin keinen geben. „Gibt’s nicht!“ so die kurze Antwort von Germanwings an mein Reiseunternehmen. Also kontaktiere ich kurzerhand Johanna Siemssen von der Ladenkanzlei aus Hamburg. Nach einer höflichen Nachfrage […]

Nagelneue Bordrollstühle bei Lh

Sonntag, den 30. Mai 2010

Lufthansa mit frischen, fabrikneuen Bordrollstühlen ausgestattet Auch die Bordcrew war positiv überrascht und wollte den neuen Bordrollstuhl gleich ausprobieren. Wir warteten allerdings bis alle Passagiere auf dem Flug zwischen Hamburg und München mit Getränken versorgt waren. Dann wurde der Rollstuhl entpackt und entfaltet. „Ganz leicht“, wie die beiden Stewardess erzählten. Allein das Schieben und Ziehen […]

Nun doch: Lufthansa bestätigt Bordrollstuhl

Montag, den 22. März 2010

Jetzt hab‘ ich sie! Die schriftliche Bestätigung, dass Lufthansa auf einem innerdeutschen Flug ein Bordrollstuhl bereitstellt. Geht doch. Erst wollten sie nicht (Troubles with Lufthansa), dann schrieb ich an Facebook und auch direkt an Lufthansa.  Und jetzt scheint es doch möglich zu sein. Aus der Kundenleitung der Lufthansa heißt es: Gerne bestätige ich Ihnen heute […]

Troubles with Lufthansa

Donnerstag, den 18. März 2010

Quite strange. Roughly a week ago, I got a call from Lufthansa (Überraschungsanruf von Lufthansa, German). A lady briefed by the management board declared: Dear passenger, we now offer on-board wheelchairs. Not only one which is provided in case of a need, but also one which belongs to the permanent equipment of an airplane. Wow! […]

Überraschungsanruf von Lufthansa

Dienstag, den 9. März 2010

Die Airline verspricht: Schon bald gibt es Bordrollstühle. Als festes Equipment! Auf dem ersten Blick nichts wirklich Neues. Gleiches erfuhr ich bereits bei meinem Inkognito Anruf als Kay Hansen vor über anderthalb Jahren, was durch den Lufthansasprecher gegenüber den Kieler Nachrichten bestätigt wurde. Eine ähnliche Antwort gab es im Juli 2009 auf direkte Nachfrage. Im Sommer machte ich […]

Petition – Bundestag hat getagt

Freitag, den 18. Dezember 2009

Und sagt: ein Recht auf Klo gibt es nicht! Jedenfalls nicht im deutschen Flugverkehr. Warum nicht? Im Wortlaut heißt es auf Seite Vier der siebenseitigen Begründung (PDF): Im deutschen Flugverkehr würden häufig Flugzeuge eingesetzt, die den Transport eines Bordrollstuhls aus Platzgründen nicht zulassen. Die Konsequenz: Einschränkungen müssen hier zwangsläufig für jeden Reisenden – insbesondere beim […]

Blogger bezwingt Lufthansa!

Mittwoch, den 19. August 2009

So oder so ähnlich stelle ich mir die Meldung auf spiegel.de vor. Dann, wenn die Deutsche Lufthansa endlich beisteuert und den kleinen, aber so hilfreichen Bordrollstuhl für Passagiere mit Mobilitätseinschränkung bereitstellt. Bis dahin allerdings läuft alles seinen demokratisch vorgesehen Weg Beschwerde bei der Deutschen Lufthansa einreichen (erledigt) Beschwerde muss beantwortet werden und der Beschwerdesteller ist […]

Nachgehakt – Lufthansa bald barrierefrei?

Samstag, den 1. August 2009

rechtaufklo hakt nach bei der Lufthansa. Diese hatten angekündigt, ihre „Classic Flotte“ mit einem Bordrollstuhl zu versehen. Wann werden die Umbauarbeiten abgeschlossen sein und was ist mit den Fliegern, die nicht zur Classic Flotte gehören? in english: The German Lufthansa plans to make their short-haul flights more accessible for passengers with reduced mobility (PRM). In […]

Geburtstag! EU Flugverordnung wird 1

Sonntag, den 26. Juli 2009

Am 26.7.2008 trat die EU Veordnung für barrierefreies Fliegen in Kraft. Ein Jahr ist das nun her. Doch was hat sich konkret getan? Kommen mobilitätseingeschränkte Passagiere – Passagiere mit Rollstuhl zum Beispiel – mittlerweile im Flieger aufs Klo? Klar, die Verordnung mag das Bewußtsein geschärft haben – insbesondere bei den Flugunternehmen. Wurde das Klientel von […]

Lufthansa bald barrierefrei?

Sonntag, den 26. Juli 2009

Wohl nicht. Aber offensichtlich künftig mit Bordrollstuhl! Vor einigen Tagen erhielt ich per E-Mail ein Schreiben von der Deutschen Lufthansa. Meine Beschwerde, die Lufthansa hätte wieder keinen Bordrollstuhl bereitgestellt, wurde mit folgenden Worten quittiert: In Einklang mit der EU-Verordnung werden momentan unsere Fluggeräte umgerüstet, so dass künftig auf jedem Kurzstreckenflugzeug der Lufthansa Classic Flotte ein Rollstuhl dauerhaft […]

Lufthansa wieder ohne Bordrollstuhl

Donnerstag, den 2. Juli 2009

Ich dachte ja, dass wir schon weiter wären mit der Barrierefreiheit über den Wolken, seitdem der Unternehmenssprecher der Deutschen Lufthansa im November letzten Jahres großspurig verkündete, dass es Bordrollstühle nun auch auf Kurzstreckenflügen gibt.  Die Nachricht verbreitete sich in Windeseile, nachdem Kieler Nachrichten und Kobinet es publizierten. Und wie siehts konkret aus? Montag Abend einen […]

Kampf ums Klo – NDR Beitrag auf Youtube

Donnerstag, den 5. Februar 2009

Leute mit Mobilitätseinschränkungen (PRMs) kommen im Flugzeug nur schwer oder überhaupt nicht aufs Klo. Trotz neuer EU Flugverordnung weigern sich die meisten Airlines, den Toilettenbesuch für PRMs zu ermöglichen, z.B. in dem sie einen Bordrollstuhl und größere Toiletten anbieten würden – bisher sind die Airlines erfolgreich! Der Auszug aus dem „Schleswig-Holstein Magazin“ des NDR vom […]