Flugzeugklo – Bilder

Sind Flugzeugtoiletten auch für Rollstuhlfahrer nutzbar? Das Rollstuhlzeichen auf der Toilette jedenfalls suggeriert Zugänglichkeit und Barrierefreiheit. Auch ein Wickeltisch soll sich in dem WC befinden.

Toilettentür eines Flugzeugs

:: Das Foto zeigt die Außentür einer Flugzeugtoilette in einem GELÖSCHT Flugzeug

Wird die Tür jedoch geöffnet, sieht die vermeintlich barrierefreie Toilette aus wie jede andere Toilette auf Kontinentalflügen: klein und so eng dass noch nicht einmal ein Bordrollstuhl dort heineinpassen würde. Für einen klappbaren Wickeltisch für Kleinkinder fand sich erfreulicherweise genügend Platz.

Flugzeugklo von innen

:: Die Flugzeugtoilette von innen

In diesem Fall öffnet die Tür nach außen; bei vielen anderen Bordtoiletten werden Falttüren eingesetzt, die den Innenraum beim Schließen und Öffnen noch stärker verkleinern.

Flugzeugklo bei geschlossener Tür

:: Die Flugzeugtoilette von innen bei geschlossener Tür

So sehen die Toiletten in aller Regel auf Kontinentalflügen aus, also auf sogenannten Kurz- und Mittelstreckenflügen von 1-4 stündiger Dauer. Um in diese Minitoiletten hineinzukommen, bedarf es einiger Akrobatik und es besteht ein hohes Verletzungsrisiko. Möglicherweise wird aus diesem Grund ein Bordrollstuhl selbst nach Inkrafttreten der EU Flugzeugverordnung gar nicht erst mitgeführt.

Auf internationalen Flügen können zwei solcher Minitoiletten zu einer etwas größeren zusammengeschlossen werden. In solchen Fällen wird die Toilette mit einem Bordrollstuhl zugänglich.

Einen Kommentar schreiben